DINGE / ZUHAUSE

American Standards Lamp

 

Lampen erfüllen hauptsächlich eine einzige Funktion: Das Beleuchten von Räumen. Besonders in Altbauten bzw. kleinen Wohnungen verliert man damit aber einen Steckdosenplatz. Die Lösung für dieses Problem bietet die American Standards Lamp.

 

Die von Peter Bristol gestaltete Lampe überzeugt besonders durch das schlichte, rechteckige Design und bietet hinten einen Steckdosenplatz, sodass die Lampe nicht nur als Licht-, sondern auch als Stromquelle dient. Das einzige Detail, dass von vorne sichtbar ist, ist der simple Schalter zum An- und Ausmachen. Gedacht ist sie derzeit leider nur für amerikanische Haushalte.

 

Gefunden bei design milk.

 

DEN ERSTEN KOMMENTAR VERFASSEN